Die Anmeldung für die Klausurtagung wird ab Mitte Mai stattfinden, weitere Infos hierzu und zu den Workshops werden folgen.

Informationen zu den Social Activities:

Bogenschießen

Bogenschießen erfordert Kraft, Koordination, Konzentration und Geschicklichkeit. Geistige und körperliche Fähigkeiten werden gleichermaßen gefördert. Wie viel Kraft muss ich aufbringen um das Ziel zu erreichen? Kann ich Spannung (aus-) halten und kann ich loslassen? Wie gehe ich mit Druck um? Bin ich auf mein Ziel fokussiert?

Hochseilgarten

Gemeinsam schier unüberwindbare Aufgaben bewältigen!
Das Potenzial, das in dieser Sportart steckt, ist nicht nur der sportliche Reiz. Vielmehr geht es darum, aufeinander zu achten, Verantwortung zu übernehmen und sich gegenseitig Sicherheit zu geben. Wer klettert, kann über seine Grenzen gehen, sich steigern und über sich hinauswachsen. Er wird aber auch lernen seine eigene Leistungsfähigkeit realistisch einzuschätzen und zu akzeptieren.

GeoCaching-Schnitzeljagd

Gemeinsam lösen wir (naturwissenschaftliche) Rätsel in der fränkischen Schweiz, die uns Stück für Stück dem verborgenen Schatz näherbringen!

Mixed-Sports-Turnier

Wir werden gemeinsam in ausgelosten Teams verschiedene Fun-Sportarten wie Headis, Wikinger-Schach etc. spielen. Hierbei steht nicht sportliche Erfahrung oder Gewinnen im Vordergrund, sondern das Kennenlernen der Teilnehmer untereinander und der Spaß an den eher ungewöhnlichen Sportarten. Am Ende winken kleine Preise.