• Das 8. Göttinger Chemie-Forum

    Am 21.06. findet das 8. Götinger Chemie-Forum statt. Das Programm kann hier eingesehen werden.

     

  • Saturday Morning Science

     

     

    Die Vortragsreihe Saturday Morning Science geht in die 2. Runde!

    Alle Vorträge beginnen um 11:00 Uhr und finden im Wöhlerhörsaal (MN27) der Fakultät für Chemie statt (Lageplan im Flyer). Die Vorträge werden jeweils etwa eine Stunde dauern. Im Anschluss bietet sich bei Kaffee und Keksen die Gelegenheit noch ungeklärte Fragen zu diskutieren, sich fachlich auszutauschen oder Informationen/Einblicke zum Studium an der Uni Göttingen aus erster Hand zu bekommen.

    Aktueller Flyer Seite1/Seite 2 zum Herunterladen.

 

  • VAA-JCF

Berufsperspektiven für Chemikerinnen und Chemiker

Der VAA bietet bundesweit an Universitäten und Technischen Hochschulen Vortrags- und Diksussionsveranstaltungen an – vorrangig für Studierende der Chemie und der Ingenieurwissenschaften. Dabei geht es um Anstellungschancen und Berufsperspektiven in der Chemie.

VAA-Mitglieder aus den Firmen H.C. Starck und B.Braun Melsungen informieren Euch über:
Bewerbung | Anstellungsverträge | Berufswege | Karrierechancen | Einkommen

02. November 2015 – 17:30 Uhr
Hörsaal MN28, 4 Stock im AC-Institutsgebäude
Institut für Anorganische Chemie (IAC)

Get-together mit Imbiss und Getränken im Anschluss.

 

 

  • jDPG-JCF "Saturday Morning Science"

 

07.11.2015 11:00 Saturday Morning Chemistry

14.11.2015 11:00 Saturday Morning Physics

21.11.2015 11:00 Saturday Morning Chemistry

28.11.2015 11:00 Saturday Morning Physics

 Plakat und Flyer Seite 1Seite 2 zum runterladen

 

 

  • 7. Göttinger Chemie-Forum 2015

    Wir freuen uns euch mitteilen zu dürfen, dass in diesem Jahr wieder das Göttinger Chemie-Forum, ein Mini-Symposium für Studenten und Doktoranden der Göttinger Chemischen Institute, stattfindet.
    Wir konnten dieses Jahr Prof. Dr. Ralf Giernoth von der Universität zu Köln als Gastredner gewinnen. Darüber hinaus stellen Frau Dr. Angelika Kunze und Herr Dr. Sebastian Kruss aus Göttingen ihre Forschungsgebiete vor. Wir laden hiermit alle Interessierten herzlich zur Teilnahme ein.

    Das Göttinger Chemie-Forum findet am 01.07.2015 im Hörsaal I (MN27) der Chemie statt.

 

  • Wahl des JCF Sprechergremiums 2015

    Das JCF Göttingen hat am 26. Januar ein neues Sprechertgremium gewählt.

    Das Amt des Sprechers bekleidet Sven Ole Reichmann. Als Atellvertreter wiedergewählt wurde Nico Graw, der ebenso die Position des Kassenwartes übernehmen wird.
    Cornelia Panse, David Engelhard, Dennis Hübner und Christian Roßner, die nicht zur Wiederwahl standen, möchten wir für ihr Engagement und die gute Zusammenarbeit danken und wünschen ihnen alles Gute für die Zukunft.

 

 

  • Wahl des JCF Sprechergremiums 2014

    Das JCF Göttingen hat ein neues Sprechertgremium gewählt.

    Das Amt der Sprecherin bekleidet wie im Vorjahr Cornelia Panse. Ebenso wiedergewählt wurden Dennis Hübner und Nico Graw als stellvertretende Sprecher sowie David Engelhard als Kassenwart. Neu im Gremium sind Christian Roßner und Sven Ole Reichmann als weitere stellvertretende Sprecher.

 

  • Sprecherwechsel

    Das JCF Göttingen musste bedauerlicher Weise zum 01.07. einen außerplanmäßigen Amtswechsel vornehmen. Aus persönlichen Gründen kann Sabrina Freye nicht länger das Amt der Regionalsprecherin ausführen und verlässt das Göttinger Jungchemikerforum.
    Anstelle von Neuwahlen übernimmt die Stellvertreterin Cornelia Panse erneut das Amt der Sprecherin und vertritt damit das Göttinger Regionalforum.
    Das Sprecherteam dankt Sabrina für ihr Engagement und die gute Zusammenarbeit und wünscht ihr alles Gute für die Zukunft.

 

  • Göttinger Chemie-Forum 2013

    Auch in diesem Jahr findet wieder das Göttinger Chemie-Forum, ein Mini-Symosium für Studenten und Daoktoranden der Göttinger chemischen Institute, statt.
    Den Gastvortrag wird Jürgen Rühe von der Universität Freiburg gehalten. Außerdem stellen Dr. Alexander Breder und Dr. Rajendra Ghadwal aus Göttingen ihre Forschungsgebiete vor. Wir laden euch wieder herzlich zur Teilnahme ein.

    Das Göttinger Chemie-Forum findet am 05.06.2013 ab 10.30 Uhr im Hörsaal 1 der Chemie statt.

    Weitere Informationen sind hier zu finden!

 

  • Industrie Exkursion zu Honeywell in Seelze

    Die Firma Honeywell hat leider die Exkursion aufgrund Terminschwirigkeiten abgesagt. Es tut uns leid, dass die Exkursion nicht wie geplant stattfinden kann, wir werden uns aber um einen Ersatztermin bemühen und euch dann mitteilen.

    Für den 24.04.13 hat das Göttinger JCF eine Instustrie Exkursion zu Honeywell in Seelze organisiert. Leider gibt es keine freie Plätze mehr.

 

  • Göttinger JCF-Stammtisch

    Der Göttinger JCF Stammtisch trifft sich wieder. Der nächste Stammtisch findet am 29. Januar 2013 statt. Treffpunkt 19.30 Uhr am Gänselisel.

    Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, zum Stammtisch zu erscheinen, um sich zu informieren oder sich selbst in die Arbeit einzubringen und Vorschläge und Anregungen loszuwerden!

 

  • Neuwahl des Sprecherteams

    Das JCF Göttingen hat am 11.12.12 ein neues Sprecherteam gewählt.

    Ab dem 1. Januar ist Sabrina Freye neue Sprecherin des Göttinger JCF. Cornelia Panse wird im nächsten Jahr das Amt der stellvertretenden Sprecherin übernehmen. Neu im Team sind Dennis Hübner und Nico Graw als weitere stellvertretende Sprecher und David Engelhard, der David Peter als Kassenwart ablösen wird. David Peter konnte wegen eines Uni-Wechsels nicht erneut zur Wahl antreten.

    Das Sprecherteam dankt David für seine engagierte Arbeit für das JCF im letzten Jahr und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

    Nico Graw, Cornelia Panse, Dennis Hübner, Sabrina Freye, David Engelhard (von links)
    Nico Graw, Cornelia Panse, Dennis Hübner, Sabrina Freye, David Engelhard (von links)


  • Einladung zu Neuwahlen im JCF Göttingen

    Das Sprecherteam des Göttinger JungChemikerForums wird im Dezember neu gewählt.
    Hierzu möchten wir alle, die an der Arbeit im JCF interessiert sind, zur Wahl am Dienstag, den 11. Dezember 2012 um 17.15 Uhr herzlich einladen. Die Wahl wird in Hörsaal 2 (MN28) stattfinden.
    Nach einer Vorstellung der Arbeit des JCF im vergangenen Jahr und der Wahl, möchten wir mit euch auf das neue Sprecherteam anstoßen.

 

  • Programm online

    Das Programm für das 5. Göttinger Chemie-Forum ist online. Es kann hier heruntergeladen werden.
  • Abstract-Deadline abgelaufen!

    Abstracts für das Chemie-Forum 2012 werden ab sofort nur noch in Ausnahmefällen angenommen. Wer unbedingt noch mit einem Poster teilnehmen möchte meldet sich bitte per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Deadline für Abstracts verlängert!

    Um noch weiteren Studenten die Teilnahme zu ermöglichen, wurde die Deadline zum Einsenden der Abstracts verlängert.

    Neue Deadline ist der 22. Juni 2012.

    Bitte meldet euch so schnell wie möglich per Email (auch ohne Abstract) an, damit wir besser planen können. Abstracts können dann ggf. bis zur Deadline nachgereicht werden.

 

  • Chemie-Forum 2012

    Auch in diesem Jahr findet wieder das Göttinger Chemie-Forum statt.
    Den Gastvortrag zum Thema "Metall-Nukleobasen-Wechselwirkungen" wird Bernhard Lippert halten. Außerdem stellen Prof. Dr. Sven Schneider, Dr. Michael Meinecke und Dr. Thomas Zeuch aus Göttingen über ihre Forschungsgebiete vor.

    Das Göttinger Chemie-Forum findet am 11.07.2012 ab 9 Uhr im Hörsaal 3 der Physik statt.

    Weitere Informationen sind hier zu finden

 

  • Neues Sprechergremium

    Die Mitglieder des JCF Göttingen haben ein neues Sprechergremium gewählt. Ab dem 1.1.2012 ist Cornelia Panse die neue Sprecherin. Neu im Team sind Sabrina Freye als stellvertretende Sprecherin und David Peter als Kassenwart.

    Wir bedanken uns bei den bisherigen Mitgliedern Jakob Hey, Julian Strohmeyer und Anatol Spork für ihre engagierte und erfolgreiche Arbeit und freuen uns auf die neuen Aufgaben.

 

  • Neuwahlen im JungChemikerForum Göttingen

    Am 05.12.2011 wird das Sprechergremium des Göttinger Regionalforums neu gewählt.

    Wir laden alle Interessierten herzlich ein, sich um 17.15 Uhr im Hörsaal 3 einzufinden!

    Das JungChemikerForum wird kurz vorgestellt, bevor die Neuwahlen durchgeführt werden. Im Anschluss daran wird mit gekühltem Bier auf das neue Sprechergremium angestoßen. Alle sind herzlich eingeladen!

 

  • Summer School on Green Chemistry, Göttingen 2011

    In Zusammenarbeit mit dem JungChemikerForum und der Fakultät für Chemie organisieren Studentinnen und Studenten in Göttingen eine Internationale Summer School on Green Chemistry zum Thema

    What is it that chemistry can contribute to a sustainable society?

    Das Datum: 25. - 30. September 2011

    Green Chemistry has gained a lot of attention lately. But what exactly does it stand for and which of the numerous research fields in chemistry does it concern? This will be the topic at the summer school on green chemistry. In lectures and tutorials, european chemistry students discuss the environmental responsibility of chemistry and get an overview of current research topics as well as their applications in industry.



    Link zur Homepage der Summer School

 

  • Göttinger Chemie-Forum 2011

    Das Programm ist nun online!

    Das Göttinger Chemie-Forum ist ein Mini-Symposium für Doktoranden und Bachelor-/Masterstudenten der Göttinger Chemischen Institute, das vom Göttinger JungChemikerForum und dem Dekanat der Fakultät organisiert wird. Es findet im jährlichen Turnus statt. Nachdem es 2010 zugunsten des JCF-Frühjahrssymposiums ausfiel, möchten wir in diesem Jahr wieder herzlich zur Teilnahme einladen!

    Das Datum des Göttinger Chemie-Forums 2011 ist der 08. Juli um 9:00 Uhr.
    MEHR

 

  • Neuwahlen des JungChemikerForums Göttingen

    Am 07.09.2010 fanden im Göttinger JungChemikerForum Neuwahlen für das Sprechergremium statt.

    Die bisherige Sprecherin Nina Schützenmeister stand zur Neuwahl nicht zur Verfügung, ebenso wie der Kassenwart Alexander Düfert und die stellvertretende Sprecherin Ina Objartel, die zum Ende ihrer Promotion nicht mehr für die Arbeit im Sprechergremium zur Verfügung stehen können.

    Als neuer Sprecher wurde Jakob Hey gewählt. Als Kassenwart wurde Anatol Spork gewählt; stellvertretende Sprecher/Sprecherinnen sind ab sofort Julian Strohmeier und Cornelia Panse.

    Das neue Göttinger Sprechergremium bedankt sich bei den Amtsträgern für ihre hervorragende Arbeit im Jahr des Göttinger Frühjahrssymposiums! Wir freuen uns auf das neue Jahr.

 

  • 12. JCF-Frühjahrssymposium 2010

    Das diesjährige 12. Frühjahrssymposium wurde vom JungChemikerForum Göttingen an der Georg-August-Universität Göttingen ausgerichtet. Es nahmen über 370 Jungchemiker aus aller Welt teil. Neben Gästen aus Deutschland kamen Teilnehmer aus vielen anderen europäischen Ländern sowie aus Asien, Afrika und Nordamerika. Bemerkenswert war in Göttingen der hohe Anteil der Tagungsgäste aus Osteuropa.

    Nina Schützenmeister, die amtierende Sprecherin des Göttinger Regionalforums, eröffnete das Treffen. Die Dekanin der Göttinger Fakultät für Chemie, Prof. Dr. C. Steinem, sprach das erste Grußwort vor dem Vorsitzenden des Bundesvorstands des JCF, Christian Küchenthal, und Dominik Margraf, dem stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Freunde und Förderer des JCF.

    Das Programm der Konferenz bestand aus 193 Postern und 26 Vorträgen der Jungchemiker. Am Ende der Konferenz wurden die drei besten Vorträge und die zehn besten Poster prämiert. Neben dem wissenschaftlichen Programm der Jungchemiker wurden drei hochkarätige Plenarvorträge von Mark Lautens (Toronto) Erwin Neher (Göttingen) und Thomas Vilgis (Mainz) gehalten.

    Auch in diesem Jahr fand im Rahmen des Frühjahrssymposiums ein JCF-Sprechertreffen statt. Im Anschluss an das Sprechertreffen wurde schon vor der offiziellen Eröffnung der Konferenz eine Stadtführung unter dem Motto des Göttinger Slogans „Stadt, die Wissen schafft“ angeboten. Am Abend fanden sich etwa 250 Teilnehmer zum traditionellen Welcome Barbeque ein.

    Am letzten Abend der Konferenz hatten alle Konferenzteilnehmer beim Konferenzdinner und der nachfolgenden Party Gelegenheit zum besseren Kennenlernen und zur Diskussion in entspannter Atmosphäre. Zum Abschluss der Konferenz ging es für Interessierte auf einen Ausflug zur Burg Hardenberg mit anschließender Führung durch die Destillerie Hardenberg-Wilthen mit einer Probe der dortigen Destillate.

    Wir danken allen Helferinnen und Helfern für die tatkräftige Unterstützung vor Ort, die großzügige finanzielle Unterstützung durch diverse Institutionen, Firmen und den Teilnehmern für die tolle Atmosphäre!

    Euer Göttinger JCF

 

  • 3. Göttinger Chemie-Forum

    Dieses Jahr wird das 3. Göttinger Chemie-Forum am 3. Juli 2009 stattfinden. Wie im letzten Jahr möchten wir dazu alle Dozenten, Doktoranden, Diplomanden und Studenten herzlich einladen.

    Wer als Doktorand einen Vortrag oder ein Poster im Rahmen seiner GAUSS Promotion vorstellen möchte, wird gebeten, den Abstract dafür als PDF-Dokument spätestens bis zum 1. Juni 2009 per E-Mail einzureichen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Die Vorlage lässt sich hier herunterladen und ist unbedingt zu verwenden. Die Länge eines Vortrags ist auf 15 Minuten begrenzt, Poster müssen in DIN A0 (im Hochformat!) erstellt werden. Wenn möglich sollte beides auf Deutsch verfasst werden. Bereits vorgestellte Poster können leider nicht akzeptiert werden.
    Die Anmeldefrist ist bis zum 12. Juni verlängert worden!

    Wer Interesse daran hat, bei der Organisation und Durchführung des Chemie-Forums mitzuhelfen, ist dazu herzlich eingeladen und kann sich ebenfalls per E-Mail oder persönlich an uns wenden. Natürlich wird eine solche Leistung mit Credits für das GAUSS-Programm vergütet.

 

  • JCF-Frühjahrssymposium 2010

    Die Bewerbung des Göttinger JungChemikerForums um die Ausrichtung des JCF-Frühjahrssymposiums 2010 war erfolgreich!

    Die Präsentation des Göttinger JCF war so überzeugend, dass sich der JCF-Bundesvorstand für das JCF Göttingen als nächsten Gastgeber entschieden hat. Dann wird sich die traditionsreiche Veranstaltung zum zwölften Mal jähren.

    Durch die Erfahrungen der letzten Jahre rechnen wir mit einer Teilnehmerzahl von zirka 400 Personen aus ganz Europa. Wir freuen uns sehr auf die Organisation der Veranstaltung, die vom 17.03. bis zum 20.03.2010 stattfinden wird. Der genaue Ablauf des Symposiums mit Fristen, Terminen und Ansprechpartnern für alle Fragen werden wir an dieser Stelle und auf einer Frühjahrssymposium-Homepage veröffentlichen.

 

  • Neuwahl des Sprechergremiums

    Am 10.12.2008 wurde das Sprechergremium des Göttinger JungChemikerForums neu gewählt. Die Vorsitzende Nina Schützenmeister wurde einstimmig wiedergewählt. Die Ämter der stellvertretenden Sprecher und Sprecherinnen bekleiden Alexander Düfert, Jakob Hey, Ina Objartel und Julian Strohmeier. Philipp Schneggenburger wurde ebenfalls einstimmig in seinem Amt als Kassenwart bestätigt.

 

  • JCF-Stammtisch

    In der Sitzung vom 10.12.2008 wurde die Einrichtung eines regelmäßigen JCF-Stammtischs beschlossen. Der Stammtisch findet an jedem ersten Montag in geraden Monaten um jeweils 20 Uhr statt. Der erste Termin ist also am 02. Februar 2009 um 20 Uhr. Der Stammtisch trifft sich im Hemingway (Ecke Kreuzbergring/Weender Landstraße).

    Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, zum Stammtisch zu erscheinen, um sich zu informieren oder sich selbst in die Arbeit einzubringen und Vorschläge und Anregungen loszuwerden!

 

  • Göttinger Chemie-Forum

    Auch in diesem Jahr findet wieder das Göttinger Chemie-Forum statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung am 04. Juli wird Herr Prof. Hashmi (Universität Heidelberg) vortragen. Weiterhin stellen Nachwuchsgruppenleiter ihre Arbeitsgebiete vor und es wird Doktoranden die Möglichkeit gegeben ihre Forschungs-ergebnisse zu präsentieren. Natürlich wird das Programm am Abend mit einem gemeinsamen Grillen beschlossen. mehr...

 

  • Gründung des Göttinger JungChemikerForum

    Am 07. November 2007 wurde das JungChemikerForum Göttingen in einer offiziellen Gründungsveranstaltung ins Leben gerufen. Nach der Wahl der notwendigen Ämter wurde eine Wunschliste mit Referenten für eine künftige JCF-Vortragsreihe zusammengestellt. Besiegelt wurde die Geburtsstunde des Göttinger JCF mit einem geselligen Zusammensein bei kalten Getränken.

    Presseinformation Uni Göttingen
    Meldung in den Shortnews der GDCh-Homepage